Häufige Fragen

Warum ist der Blog zweisprachig?
Weil mein Bekannten- und Freundeskreis viele englischsprachige Mitglieder hat, die kein Deutsch können und ich auch ihnen den Blog zugänglich machen möchte. Außerdem treibe ich mich im Internet auf mindestens ebenso vielen englischsprachigen, wie deutschsprachigen Webseiten herum – da ist es nur fair, auch für englischsprachige Leser und Diskussionen mit ihnen zur Verfügung zu stehen.

Warum ein Blog und nicht ein Buch oder gar ein Film?
Ursprünglich wollte ich tatsächlich ein Sachbuch zum Thema schreiben. Aber als ich mit den Recherchen begann, wurde ich von der Materialflut überwältigt und entschied, mich portionsweise mit dem Thema auseinanderzusetzen und die Leser von Anfang an daran teilhaben zu lassen. Das ermöglicht auch mehr Spontanität und Flexibilität.
Ob das Material auch zu einem Film taugt, wird sich zeigen.

Warum sind keine öffentlichen Kommentare zu den Blogeinträgen möglich?
Ich mag keine anonymen Bemerkungen. Wer etwas zu meinen Artikeln zu sagen hat, möge mich direkt kontaktieren. Dann entscheide ich, ob der Beitrag eine Veröffentlichung unter Forum – Beiträge anderer – lohnt.

Woher kommen die Bilder auf dem Blog?
Die meisten Fotos sind samt und sonders meine eigenen. Jene, die das nicht sind kommen aus Quellen, die das gestatten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.